Buchbox

[Buchbox] FairyLoot, LitJoy & Illumicrate – November 2017

Seit August habe ich nun mehrere Buchboxen ausprobiert, sowohl einige deutsche, als auch englische. Um genau zum sein waren es FairyLoot, Lesekatzenbuchbox, The Bookish Prophet Box, Magic Chest, Illumicrate und Litjoy. Die Meinung über Buchboxen scheint recht gespalten – die einen lieben sie, die anderen können damit gar nichts anfangen. Ich persönlich mag vor allem den Überraschungseffekt sehr, aber natürlich muss man sich für sich selber abschätzen, ob einen das wert ist. Vor allem bei neuen Boxen auf dem Markt ist es natürlich auch immer etwas schwierig in den Boxen auch einen Mehrwert für den Kunden bieten zu können. Aber dazu vielleicht an anderer Stelle mehr. Hier kommen die drei Boxen, die ich mir im November bestellt habe:

(Solltet ihr noch auf eine der oben abgebildeten Boxen warten und Spoiler vermeiden wollen, rate ich vom Weiterlesen ab.)

FairyLoot – „Ladies That Slay“

Inhalt:

  • The Last Namsara – Kristen Ciccarelli
  • Furyborn (ARC) – Claire Legrand
  • „Hermine“-Kerze von Flick the Wick
  • „Blue’s Brew“ – Tee von Bookish Teas
  • Book Sleeve von Aunjuli Art
  • „Fire is Catching“ Aufnäher (The Hunger Games) von Literary Emporium
  • Fight Darkness Sticker (An Ember in the Ashes) von Reverie & Ink
  • Bonus – The Last Namsara Button & The Mortal Coin Pin

FairyLoot habe ich inzwischen sogar fest abonniert, weil die Box einfach Monat für Monat überzeugt. Klar kann man nicht jeden einzelnen Artikel jeder Box mögen, aber hier hat man garantiert immer eine schöne Variation und auch immer sehr viele exklusive Artikel, die nur für FairyLoot erstellt wurden. Diesen Monat war die Box so voll gepackt, dass ich sogar Schwierigkeiten hatte die Box wieder zu schließen. Grund dafür ist eindeutig – das Leseexemplar von Furyborn ist ein dicker Wälzer, auf das ich mich ungemein freue und der Book Sleeve ist sogar groß genug um selbst Hardcover zu fassen. Mit den zwei Büchern war die Box ihren Preis auf jeden Fall wieder wert. Was ich persönlich nicht so gebrauchen kann, sind Aufnäher und Eins. Vielleicht finde ich ja noch wen anders, der sich darüber freuen würde.

LitJoy – „The Chosen One“

Inhalt:

  • Otherworld – Jason Segel & Kirsten Miller
  • Herr der Ringe – Lesezeichen aus Holz von Ink & Wonder
  • Harry Potter Kissenbezug von Evie Seo
  • Ready Player One Trinkbecher von Evie Seo
  • Star Wars Magneten
  • Feyre Kunstdruck von Jo Printer
  • Bonusartikel zum Buch – Sonnenbrille, Gepäckanhänger & Postkarten

Falls ihr auf dem Bild vergeblich den Harry Potter Kissenbezug sucht – der hat leider in meiner Box gefehlt. Aber LitJoy wird den Bezug in meiner nächsten Box mitschicken. Ja, ich habe sie erneut bestellt – der Inhalt hat mich auch hier überzeugt! Auf das Buch hatte ich bereits vorher ein Auge geworfen und LitJoy gibt sich wirklich Mühe Artikel mit aufzunehmen, die nicht in jeder Box enthalten sind. So toll Kerzen auch sind, ich kann nicht mein ganzes Zimmer damit vollstellen. Da ist mir ein Trinkbecher doch um einiges lieber. Das Thema des nächsten Monats ist übrigens „Forged in Friendship“.

Illumicrate

Inhalt:

  • Artemis – Andy Weir (exklusive Version mit schwarz-gesprühten Seitenrändern)
  • The City of Brass (ARC) – S.A. Chakraborty
  • Bookish Tea Towel von evannaveillustration
  • „The Right Book“ Druck von nutmegandarlo
  • Einhorn Kalender von prismofstarlings
  • „Reading in Bed“ Kerze von Meraki Candles
  • Bonus: Sampler von Iron Gold – Pierce Brown & This Mortal Coil – Emily Suvada

Auch die Illumicrate hat mich diesen Monat komplett begeistert. Nachdem ich die letzte Box verpasst hatte, da die Box nur vierteljährlich verschickt wird, habe ich mich gleich danach angemeldet und kann mich nun alle 3 Monate auf die Box freuen. Auch hier hat man anstatt eines Buches wieder gleich zwei bekommen und es wurden auch hier wieder „nützliche Artikel“ verpackt – einen Kalender habe ich sowieso noch gebraucht. Ab dem nächsten Jahr werden die Boxen wohl auch wie die üblichen Buchboxen thematisch orientiert sein. Ich bin gespannt wie sich das auf den Inhalt auswirkt.

Insgesamt bin ich diesen Monat wirklich sehr mit meiner Ausbeute zufrieden – mit 3 Boxen habe ich gleich 5 dicke Wälzer sammeln können, die mich auch alle sehr ansprechen. Im Dezember wird auch die FairyLoot und die LitJoy wieder bei mir einziehen. Mittlerweile ist die Dezember FairyLoot sogar schon bei mir angekommen, da sie wirklich früh verschickt wurde diesen Monat. Aber dazu dann später mehr, wenn ich alles aus diesem Monat beisammen habe.

Loading Likes...

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.