[Book Chat] Wolf by Wolf – Ryan Graudin

Motorradrennen, das dritte Reich und Young Adult – passt nicht? Passt ja doch! Diese drei Themen mögen auf dem ersten Blick nicht wirklich zusammen zu passen, aber in Wolf by Wolf schafft es Ryan Graudin diese drei Themen unglaublich spannend zu verknüpfen. Für mich war Wolf by Wolf eine schöne Überraschung und wird wohl auch ein Highlight dieses Jahres sein. Aber hier erstmal ein Einblick in die Story: Read More

[Game Chat] Persona 5

Persona 5

Zwischen den dutzenden Büchern habe ich es dieses Jahr bisher nicht zu sehr vielen Spielen geschafft. Umso erstaunter war ich, wieviel Zeit ich mit der Perle Persona 5 verbracht habe. Ich bin ehrlich gesagt nicht sicher, ob ich jemals bei einem anderen Spiel so viel Zeit investiert habe. Und wenn doch werden es wirklich sehr wenige gewesen sein. Auch bei den gängigen längeren RPG habe ich nie so lange gebraucht, da ich einfach ein Storyspieler bin – solange ich die Credits mit einem guten Ende erreiche bin ich glücklich. Und noch eine andere Premiere bei Persona 5: Ich habe tatsächlich vorher noch nie ein Spiel vorbestellt. Der Hype ging auch im Allgemeinen recht lange an mir vorbei, aber nachdem ich mich dann doch mal näher damit beschäftigt habe und ich unbedingt das Steelbook haben wollte, hatte ich es kurz vor Release noch vorbestellt. Read More

[Montagsfrage] Besitzt du Merchandise zu bestimmten Buchreihen?

Montagsfrage

Die heutige Montagsfrage von Buchfresserchen ist einfach wie für mich gemacht, denn ich mag es ganz gerne auch mal was zeigen zu können, als nur darüber zu schreiben. Und hier kann ich sogar recht viel zeigen. Das Thema ist:

Besitzt du Merchandise zu bestimmten Buchreihen, z. B. Lesezeichen, Tassen, Kunstdrucke etc.?
Read More

[Book Chat] The Long Way to a Small, Angry Planet – Becky Chambers


Als großer Star Wars– und Doctor Who-Fan habe ich mir schon eine ganze Weile vorgenommen mich nicht nur mit den bekannten Sci-Fi-Welten auseinandersetzen, sondern auch mal meine Fühler nach neuen Weltraum-Abenteuern auszustrecken. Mit Illuminae von Jay Kristoff und Amie Kaufman hatte das auch schon ganz gut geklappt! Nach zahlreichen positiven Reviews zu The Long Way to a Small, Angry Planet habe ich diesem dann auch eine Chance gegeben mich zu begeistern. Read More

[Montagsfrage] Wie wichtig ist es dir gelesene Bücher zu rezensieren?

Montagsfrage

In der Vorbereitung auf diesen Blog habe ich mich auf die Suche nach interessanten Buchtags begeben und bin dabei über die Montagsfragen von Buchfresserchen gestolpert. Bei diesem Tag wird jede Woche Montag, wie der Name es schon sagt, eine neue Frage rund um das Thema Bücher gestellt. Ein perfekter Einstieg in diesen Blog wie ich fand. Schließlich möchte ich neben der ganzen Bastelei am Design auch den Inhalt füllen. Diese Woche geht es um das Thema Rezensionen:

Wie wichtig ist es dir gelesene Bücher zu rezensieren? Versuchst du alle zu rezensieren oder nur bestimmte?
Read More

[Book Chat] Nevernight: Die Prüfung – Jay Kristoff

Nevernight von Jay Kristoff hat die Booktube-Community im Sturm erobert. Ich hatte das Gefühl, dass es keinen Book Haul gab, bei dem das Buch nicht in die Kamera gehalten wurde. Ich hatte von Jay Kristoff bereits Illuminae und den ersten Band der Lotus-Trilogie gelesen. Beide fand ich unglaublich gut, da stand es für mich eigentlich außer Frage auch Nevernight bei mir einziehen zu lassen. Ich hatte das Buch auch als eBook, aber ich habe mich umso mehr gefreut, dass ich zu den glücklichen Gewinnern gehörte, die Tor-Fischer beim Nevernight-Gewinnspiel gezogen hatte. Deswegen freue ich mich umso mehr, dass dieses unglaublich schöne Exemplar als Hardcover bei mir einziehen durfte. An dieser Stelle nochmal, danke TOR – ihr seid super! Read More